de/en

Architektur


»Das Kunsthaus steht im Licht des Bodensees. Sein Körper ist aus Glasplatten, Stahl und einer Steinmasse aus gegossenem Beton gebaut, die im Innern des Hauses Struktur und Raum bildet. Von außen betrachtet wirkt das Gebäude wie ein Leuchtkörper. Es nimmt das wechselnde Licht des Himmels, das Dunstlicht des Sees in sich auf, strahlt Licht und Farbe zurück und lässt, je nach Blickwinkel, Tageszeit und Witterung etwas von seinem Innenleben erahnen.«

Peter Zumthor, Architekt

End of content

No more pages to load

Mit Unterstützung von Bund und Europäischer Union


Der Social Guide Vorarlberg ist ein Service von Vorarlberg Tourismus
Impressum/Datenschutzerklärung - Kontakt